handarbeitsstube-stock.at

5 Handarbeitsausstellung

Sonntag 12. Oktober 2014
von 11:00 bis 18:00 Uhr
am Standort von Maria´s Handarbeitstüberl.
........................................

Der kalte und verregnete Sommer 2014 war vorbei und der Herbst bescherte uns noch einige warme Tage. So auch bei unserer Ausstellung, die wiederum mit viel Feingefühl und einer großen Menge an neuen Schaustücken vorbereitet war. So hatten die Besucher zur Freude an den herrlichen Herbsttag auch genügend Zeit die ausgestellten Kunstwerke zu bewundern.

Die Ausstellung war in verschiedenen Gruppen zum Jahreskreis und in Blöcken zu den entsprechenden Stick- oder Häkeltechniken eingeteilt.

Wie im Vorjahr auch, stellte die Handarbeitsrunde eine Auswahl ihrer Kunstwerke zur Schau.

In den folgenden Bildergalerien erhalten sie Einblicke über die gesamte Ausstellung.

Fürs leibliche Wohl kredenzte unser Sohn Rupert Krapfen in mehren Variationen.

Ein herzliches DANKE allen Besuchern aus Nah und Fern.


Die neuen Kreationen 2014



Besucher

Ein herzliches Danke an alle Besucher und Freunde der Handarbeiten aus nah und fern.
Besonders freute uns der Besuch der Weitgereisten und der Gruppen.

  • aus Holland
  • aus Deutschland
  • aus Oberösterreich
  • aus Salzburg
  • vom sonnigen Leutasch
  • vom Stubaital
  • vom Weerberg
  • von Weer
  • der Handarbeitsrunde
  • den Stammgästen

Ausstellungsstücke der Handarbeitsrunde


Empfangsbereich mit Häkeln-Variationen und Vichy Karo

Griaß di und Pfiat di waren die Schlagworte am Eingangsbereich wohl um hütet von der gestickten Madam!


Kurzfilm der Ausstelungsstücke

 

hier klicken ---->  http://youtu.be/gvY0Fo7gvpw


Die Tiroler Adler Ecke


Bereich Jagd


Allgemein u. Tratitioneller Bereich


Bereich Ostern und Frühlingsgefühle


Bereich Spruchkissen


Bereich Weihnachten




Kontakt

Maria´s Handarbeitsstüberl
Maria und Josef Stock
Lindenhöhe 619
6278  Hainzenberg
Tel. ++43 664 531 95 96

handarbeitsstube.stock(at)aon.at
www.handarbeitsstube-stock.at


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag
von  9.30 -12.00 Uhr
und 15.00 -18.00 Uhr